Wir entwickeln Apps für iOS, Android und Windows. Unsere mobilen Lösungen sind nutzerfreundlich und barrierefrei.


BIG BIRD FELDVERSUCH IN SOEST MIT CHECK-IN BE OUT SYSTEM AUF DER BASIS VON IVANTO

Mobiles Bezahlen im ÖPNV mit ivanto 

Im April zeigt der weltweit erste Feldversuch zu einem smartphone-basierten CheckIn-BeOut System des Kompetenzcenters Elektronisches Fahrgeldmanagement des VRR: Dank ivanto ist die nächste Stufe in der Evolution des mobilen Bezahlens in Bus und Bahn möglich. Der lästige Ticketkauf kann entfallen. Der bisher notwendige CheckOut ist überflüssig. Der Bezahlvorgang wird durch die direkte Interaktion mit dem Verkehrsmittel abgewickelt. Weitere Informationen gibt es hier

Bild der ivanto App und der BusAccess Bluetooth Hardware

Wir sind international führender Forschungs- und Entwicklungspartner für mobile räumliche Assistenzsysteme. 


BlindPAD - TAKTILE DISPLAYS FÜR BLINDE UND SEHBEHINDERTE MENSCHEN

Start des europäischen Forschungsprojektes BlindPAD

In BlindPAD werden verschiedene Technologien für taktile Displays erforscht. Diese sollen anhand von Prototypen evaluiert werden, um zukünftig Blinde und sehbehinderte Menschen mit einem mobilen, taktilen Display zu unterstützen. Einsatzbereiche von BlindPAD sind Lernsituationen und die Nutzung als mobile Orientierungshilfe.

Wir überführen Technologie in Innovationen und etablieren erfolgreiche Lokalisierungsprodukte am Markt.


IVANTO - BARRIEREFREIE URBANE MOBILITÄT IM ÖPNV

Barrierefrei mobil

Durch die Verbreitung von Smartphones und mobilen Apps bieten sich heute weitreichende Möglichkeiten, um Barrierefreiheit und Inklusion im ÖPNV für Menschen mit Mobiliätseinschränkungen zu verbessern. ivanto- ermöglicht innovative Mobilitätsdienste, verbessert die Fahrgastinformationen und erhöht das Sicherheitsgefühl für den Nutzer. Mehr erfahren ...